23 12, 2017

Weihnachten und der ganze Spaß

23. Dezember 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

Weihnachten und der ganze Spaß 😊   Oh du schöne Muskelkater bringende Weihnachtszeit! Seit einer Woche stehe ich jetzt wieder im Training, quasi in der Vorbereitung der Vorbereitung. So richtig los geht es zwar erst einen Tag nach Neujahr, aber dann halt so richtig richtig! Deswegen „bewege“ ich mich aktuell ganz locker mit moderaten Lasten und 8er bis 10er Wiederholungen, dazu noch Technikeinheiten im Reißen und Stoßen. Das allgemeine Krafttraining (Bizepscurls 😉) kommt natürlich auch nicht zu kurz. Da ich die Feiertage bei meiner Familie im idyllischen Erzgebirge verbringe, bolze ich mein Training im beschaulichen Karl-Marx-Stadt… ach nee es [...]

9 12, 2017

#2 Training und Wettkampf bei der WM in Anaheim 

9. Dezember 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

#2 Training und Wettkampf bei der WM in Anaheim Die Bedingungen waren ähnlich wie in Houston nahezu perfekt. Zu jedem Training erwarteten uns aufgeräumte und saubere Trainingsplattformen. Ärztliche Betreuung und Räume für Physiotherapie wurden vom Veranstalter gestellt, sogar eine Sauna befand sich in der Halle. Die Wettkampfbühne war nur einen Abschnitt weiter zu finden und war ziemlich nice von niceigkeit her. Da hatte man auf jeden fall Bock zu heben! Aber noch war Zeit…   ...So heute war es soweit, Game Day! Und ich war schon ein wenig aufgeregt😬 meine letzten Wettkämpfe liefen ja insbesondere im Reißen eher unterirdisch. [...]

7 12, 2017

#1 Anreise zur WM nach Anaheim (USA)

7. Dezember 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

#1 Anreise WM Anaheim Die Zeit rennt! Gestern gefühlt noch in Split, heute schon in Anaheim. Die Weltmeisterschaften im Orange County stehen an!😱 Der Flug vom arschkalten Deutschland nach LA ging fast entspannt über die Bühne, nachdem ich nämlich den JetLag mit wenig Schlaf in der Nacht vor Abflug und viel Schlaf im Flugzeug entgegenwirken wollte, machten mir die Turbulenzen über Alaska einen Strich durch die Rechnung. Aber ich habe trotzdem ein wenig schlafen können und habe die restliche Flugzeit mit Netflix und den vorhandenen Filmen des Lufthansa Entertainment Paketes überbrücken können. Achja! An dieser Stelle nochmal ein ganz [...]

20 08, 2017

Trainingslager Tokyo

20. August 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

Trainingslager in Tokyo BIG IN JAPAN! Wie habe ich mich auf dieses Trainingslager gefreut! Nachdem wir 2013 schon einmal ein Trainingslager in Japan hatten, wusste ich genau was auf mich zukam und ich hatte richtig Bock drauf! Aber zu allererst musste die Reise überstanden werden. Abends 22 Uhr ging unser Flieger von Frankfurt zunächst nach Dubai. Ich hatte das große Glück, 6h lang zwischen meinem Teamkameraden aus der 77er, Nico Müller, und dem etwas schwereren Matthäus Hofmann sitzen zu dürfen. Naja was soll ich sagen... in der Mitte zu sitzen ist halt einfach scheiße. Die Beinfreiheit hatte ich auch [...]

1 06, 2017

Neuer Partner im Boot

1. Juni 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

Neuer Partner im Boot   Wie in meinem letzten Blog über den Pokal der blauen Schwerter schon angesprochen, machten wir auf dem Weg nach Meißen einen kurzen Abstecher in das sächsische Auerbach. An dieser Stelle zuerst ein großes Dankeschön an ESN für die super Unterstützung im letzten Jahr, ohne euch wäre mein Amino-Haushalt sicherlich im Keller. Nachdem unser Vertrag jedoch auslief, machte ich mir Gedanken über Hersteller, die eventuell noch intensiver mit Leistungssportlern zusammenarbeiten würden. Denn gerade im Leistungssport, kann es nie genug Kontrolle der Nahrungsergänzungsmittel geben. Über Bekannte, aber auch die ein oder andere gute Referenz bin ich [...]

13 05, 2017

EM Aftershow beim „Pokal der blauen Schwerter“

13. Mai 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

EM Aftershow beim"Pokal der blauen Schwerter"   „Zum Pokal hauen wir aber nicht so rein, 6 gültige Versuche und präsentiere dich gut“, das waren die Worte meines Trainer‘s, als ich nach einer kurzen Verschnaufpause von den Europameisterschaften wieder in die Vorbereitungen auf den Pokal einstieg. Deshalb wurde das Training auch von Aufbautraining auf Erhaltungstraining „gedowngraded“. Aber nichts destotrotz war ich hochmotiviert – Ich hatte richtig Bock auf Meißen!   Eine Woche vor dem Wettkampf führte ich mit meinem Trainer noch ein kleines Gespräch über die möglichen Endlasten und die Taktik, 150/180 waren geplant bei ca. 78Kg Körpergewicht. Aber ich [...]

10 04, 2017

Europameisterschaft 2017 in Split/CRO mit Happyend

10. April 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

Europameisterschaft 2017 in Split/CRO mit Happyend   Mit dem Skiurlaub auf dem Herzogenhorn klappte es nicht ganz. ;-) Und so war es am 2.April endlich so weit: Abreise in Richtung Split! Sommer, Sonne, Sonnenschein... äähh... Wettkampf! Früh morgens um 5 Uhr klingelte mein Wecker, dann kurz duschen, ein letztes mal die Tasche checken und dann ab zum Shuttle. Die Anreise war sehr entspannt, denn der Flug an sich dauert nur 1,5h und am Flughafen warteten bereits die Jungs vom "EM-Orga-Büro" mit dem Transporter, welcher alle drei Wettkampf-Hotels anfuhr. Zum Glück hatten die Trainer bereits [...]

18 03, 2017

#3 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO – Zweites Nationalmannschaftstrainingslager auf dem Herzogenhorn

18. März 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

#3 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO - Zweites Nationalmannschaftstrainingslager auf dem Herzogenhorn 1400 Höhenmeter, kein Mobilfunkempfang und (zumindest derzeitig) völlig abgeschnitten von der Außenwelt. Willkommen auf dem Herzogenhorn! Das zweite Trainingslager des „Team Future“ steht an. Eine Woche lang trainieren wie die Profis in den 90er Jahren, auch unter den selben Bedingungen - versteht sich ;-) Ich weiß, seit meinem letzten Blog, sind inzwischen wieder vier weitere Wochen ins Land gezogen, dafür entschuldige ich mich natürlich aufrichtig. :-)  Nachdem ich auf dem Rabenberg aufgrund meiner Schulterverletzung noch nicht zu 100% trainieren konnte, bin ich inzwischen schon wieder etwas weiter. Die Schulter [...]

18 02, 2017

#2 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO – Erstes Nationalmannschaftstrainingslager auf dem Rabenberg

18. Februar 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

#2 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO - Erstes Nationalmannschaftstrainingslager auf dem Rabenberg Anknüpfend an den letzten Blog über meine Vorbereitung, hier ein kleines Update. Die Vorbereitung ist in vollem Gange und mit dem ersten Trainingslager in Richtung Europameisterschaft, standen 10 Tage harte Tage auf dem Rabenberg an. Die Bedingungen, des an der Tschechischen Grenze liegenden Sportkomplexes waren nahezu perfekt. Leicht abgelegen auf knapp 900m Höhe (Ja es lag noch viel Schnee), hatte man die Möglichkeit, sich so gut wie möglich auf das Training zu fokussieren. Der Gewichtheberraum bekam vor nicht allzu langer Zeit auch ein kleines ELEIKO [...]

2 02, 2017

#1 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO

2. Februar 2017|Alltagsgeschichten|0 Comments

#1 Meine Vorbereitung auf die EM in Split/CRO   Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Mein erster Höhepunkt im Sportjahr 2017 werden die Europameisterschaften der Männer und Frauen in Split sein. Aufgrund einer kleinen, aber nicht zu unterschätzenden Reizung im Schultereckgelenk, begann meine Vorbereitung etwas anders als geplant. Zu Anfang bedeutete das für mich, viel Rehatraining und physiotherapeutische Behandlung im OSP Heidelberg, sowie ergänzendes Krafttraining im Venice Beach mit den Experten von Tools for Success. Zusätzlich wurden in meinem Trainingsplan alle „Überkopf“ Übungen gestrichen. Soll heißen, Züge und Kniebeuge „All Day- Every Day“. Ja da kommt Freude auf! Aber [...]

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch